Schoki Dave angeschossen, jeder kennt ihn !!!


Recommended Posts

BELGIUM CHOCOLATE VENDOR SHOT

Anyone that bar hops in Angeles will have seen Chocolate Dave. He is the only foreign vendor in town and every night he makes his rounds of virtually every club on Fields and Perimeter Road.

Reports are that the bullet went right through him and exited at the back without hitting any vital organs. He was treated at a local hospital and released. His friends say he was in pain, but planning on returning to work Sunday or Monday!

Link to post
Share on other sites

Das interessiert mich aber jetzt schon ein bisschen mehr. Wurde er gezielt zum Opfer oder hatte er nur unglücklicherweise im Weg gestanden?

Und wer war der Schütze.....hat man den gefasst? Wie oft wurde geschossen?

Und wo ist das eigentlich passiert? ich hoffe doch dass da einer von Euch mehr weiss als die 2 Zeilen oben im Eingangspost.

gruss angel

Link to post
Share on other sites

Also ich habe meine Infos von Myra, der Freundin von Raymund, die war gestern abend bei mir in der Bar und kurz davor hat sie sich mit David unterhalten.

Wo es passierte weiß ich nicht, aber er wurde wohl plötzlich von einem Philippino mit der Waffe bedrroht und er sollte seine Kohle rausrücken, daraufhin rannte David davon und der Philippino schoß hinter ihm her und traf in an der Hüfte, laut Aussage von Myra war es ein Durchschuß der aber keine Organe verletzte.

David ist ja fast alle 2 Tage mal bei mir, werde ihn dann in Kürze selbst mal befragen und euch dann berichten falls es doch anders war oder noch was dazu kommt

  • Like 8
Link to post
Share on other sites

ja danke shovel. ich dachte zuerst an die anderen peanuts verkäufer.ich weiß er verkauft "nur" pralinen. aber erfreut sind sie bestimmt am anfang nicht über sein auftreten. mich hätte es trotzdem geschockt.

Genau darin sehe ich das Problem.

Dave hatte lange Zeit nur seine eigene hergestellten Pralinen verkauft..... ( und die waren zum Teil auch richtig lecker)

Nun produziert er keine mehr, weil laut seiner Aussage viel Arbeit und wenig Gewinn.

In letzter Zeit verkaufte er nur noch billige Schokokugeln, Nusskekse und andere Snacks im Grosspack.

Auch ab und zu Vibratoren und Spielsachen.

Damit kam er mehr und mehr mit den offiziellen Vendors in Konkurrenz.

Er erzaehlte mir schon oefter, in kuerze wolle er nach Kambodia.......

Link to post
Share on other sites

Habe mich gestern noch mal mit David unterhalten, er ist sich sicher das es nichts mit dem Business zu tun hat, ausser ihm verkauft ja auch niemand das Zeugs.

Er wurde in der Naehe des California Hotels von 2 Philippinos mit der Waffe bedroht und sollte seinen Geldbeutel rausruecken, daraufhin sagte er Nein. Sie sagten dann zu ihm er haette 2 Optionen, 1. Er rueckt seinen Geldbeutel raus oder 2. er wird erschossen.

Daraufhin sagte er er nehme Option 2 und rannte davon und sie schossen hinter ihm her, sie traffen ihn in halber Brusthoehe von hinten, es war ein glatter Durchschuss auf der linken Seite, ich habe das Ein und Auschussloch gestern gesehen. Sein riesen Gluck war das keine Organe getroffen wurden, es ist eine reine Fleischwunde.

Erwischt wurden die 2 bis jetzt nicht

  • Like 13
Link to post
Share on other sites

..ohhh my god, das hätte anders ausgehen können. macht das wirklich sinn sein leben aufs spiel zusetzen wegen ein paar php.....ich denke für mich selber ,macht kein sinn and hätte die kohle raus gegeben..

wäre der falsche moment für mich, ein held zu sein !

hoffe ihm gehts bald wieder besser und er kann seine geschäfte nach gehen.

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

Mut hat er ja, das muss man ihm zugestehen. ob es damit aber getan ist bleibt abzuwarten. Also ich hätte keine ruhige Minute mehr wenn ich wüsste dass diese beiden Halunken noch auf freiem Fuss sind und mir eventuell demnächst wieder auflauern könnten.

Ausserdem erschreckt mich dieser Fall denn es hätte auch jeden Anderen treffen können und das ist abweichend zumindest von den Morden oder Mordversuchen.

Dave war einzig und allein zum falschen Zeitpunkt am falschen Ort und hätte fast mit dem Leben dafür bezahlt......irgendwie ernüchternd.

Passt auf Euch auf, Jungs......und überlegt Euch im Vorfeld wie ihr im Falle eines Falles reagieren werdet. Es könnte eines Tages nützlich sein.

gruss angel

  • Like 4
Link to post
Share on other sites

:post-22-1189465941: I agree angel, habe heute Nacht mit einem faulen Tequilagirl Stress gehabt. Kuendigung !!!

Sie hat meine Taetigkeit angezweifelt und wollte meinen Nachnamen, Adresse un Nationalitaet wissen :post-10-1185907874:

Ich habe ihr dann nur meine Taetigkeit und ihre Taetigkeit defifiniert und ihr erklaert das ich ihr "Boss" bin.

Sie ist total ausgeflippt.Nach einem Gespraech mit Mamasan, ihrer Grossfamilie gedroht, Mord und Totschlag und was weiss ich, hat sie

mich dann auf drei :post-10-1185907924: :post-10-1185907924: :post-10-1185907924: eingeladen und meinte "OH BUMBUM" I pay you !!!

Neee machen wir nicht, spar dein Geld :post-207-1185905386:

Nach dem obligatorischen "Fuck You" hat sie sich dann wieder beruhigt und mir einen Heiratsantrag gemacht :post-10-1185907948:

Ich SCHWOERE !!!

Mammi war Zeuge !!!

Sie ist Morgen wieder nach ihrem :drunk: am Start !!!

Fuer alle Newbies !!!! BE CAREFULL !!!!

Die Pucking Pamily wartet an jeder Ecke !!!

Vielen Dank Klaus fuer die Infos !!!

Ich glaube ich kann im Namen aller Member sprechen: Dave wird oft belaechelt, aber jeder mag ihn und zum Glueck ist ihm nix Schlimmeres passiert.

In diesem Sinne noch einen schoenen Gruss an meinen Freund SULUU :bj4_101: :bananasex_110: hehe , du weisst was ich meine, oder ......only joke na lang.....

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
Mut hat er ja, das muss man ihm zugestehen.

Ich bin mir da nicht so sicher ob das Mut oder Dummheit ist, David kennt sich hier aus, er ist alles andere als ein Newbie und mußte damit rechnen das die Ernst machen und hinter ihm herballern, sein Leben riskieren wegen 3000-4000 Peso, das ist es nicht wert

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

Ich bin mir da nicht so sicher ob das Mut oder Dummheit ist, David kennt sich hier aus, er ist alles andere als ein Newbie und mußte damit rechnen das die Ernst machen und hinter ihm herballern, sein Leben riskieren wegen 3000-4000 Peso, das ist es nicht wert

Denke nüchtern war er bestimmt nicht mehr, hab ihn ja im Sommer als ganz schön durstigen Zeitgenossen erlebt, und dann wird man ja bekanntlich unheimlich stark, wenn man einen in der Krone hat.

Link to post
Share on other sites

Denke nüchtern war er bestimmt nicht mehr, hab ihn ja im Sommer als ganz schön durstigen Zeitgenossen erlebt, und dann wird man ja bekanntlich unheimlich stark, wenn man einen an der Krone hat.

das kommt ganz drauf an boxerr, wie der einzelne geschaltet ist und schnell genug nen klaren Kopf bekommt und sich dann bewusst wird das sein Leben eben KEINE 4000p wert ist.

Mich hats ja auch mal "kalt erwischt" ... danke TOMAC fürs Salzindiewundestreuen :wizard: .... und ich weiss ganz genau wie schnells gehen kann .... das sind nur Bruchteile von Sekunden und man hat sein letztes SML getrunken und sein letztes Nümmerchen geschoben.

es freut mich aber sehr das Dave "mit nem blauen Auge" davon gekommen ist

also Jungens immer schön Obacht geben :ph34r:

Suuluu

Link to post
Share on other sites