Mariachi

Flugstrecke AC - BKK nun endlich (leider) wahr ?

Recommended Posts

Ist irgendeiner schon geflogen d. route u. wo landet bzw.startet man in bangkok - alter od. neuer flughafen ....

so long jens

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ist irgendeiner schon geflogen d. route u. wo landet bzw.startet man in bangkok - alter od. neuer flughafen ....

so long jens

Selbst noch nicht geflogen- aber da International normal neu :post-207-1185905386:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Selbst noch nicht geflogen- aber da International normal neu :post-207-1185905386:

Ja,wird wohl so sein - aber wer weiß es 100 % - gehen wohl auch paar intern. flüge vom alten ab - hab ich gehört ...

so long jens

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im AC2-Forum wurde vor ein paar Tagen berichtet, das der Hinflug nach BKK wohl tatsächlich stattgefunden hat.

Der Rückflug und alle weiteren Flüge sind aber anschliesend gecancelt worden !

Die Passagiere mussten sich dann selbst um ihren Rückflug auf die Philis kümmern (=neues ticket mit anderer Airline kaufen).

Ich schätze, das Thema Transglobal und die Strecke Clark - BKK hat sich bis auf weiteres erstmal erledigt.

Gruß

Mariachi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Haben die keine Begründung abgegeben warum gecancelt wurde???

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also wieder warme luft und nichts dahinter,schauen wir mal was kommt,doch die "cebu" ...

so long jens

Share this post


Link to post
Share on other sites
wenn die jungs ac aufmischen, mir der todesverachtung, die die ihrem geld entgegenbringen, dann gute nacht.

Ich bin nicht so pessimistisch. Wenn schon würden die sich wohl eh nur in den "Top" Clubs der Fields rumtreiben. Ausserdem haben wir ja mit den Koreanern/Japanern auch Gäste die sowohl gegenüber Geld als auch Girls wenig Verachtung aufbringen...

Ein paar Russen könnte AC wohl gut verkraften. Für die Bars wärs jedenfalls gut.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja vor allem die Russen die dann die weiber schlagen etc.. davon gibts in den Luxus Orten in Europa genug letzten Winter hatten wir 3 Krankenhausreife edel nutten..... eine von denen verliess das auto durch die seitenscheibe des autos....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ein paar Russen könnte AC wohl gut verkraften. Für die Bars wärs jedenfalls gut.

Ich steh' grad' auf dem Schlauch.

Kannst du mir das bitte in einfachen Worten erklären? :post-10-1185907962:

Share this post


Link to post
Share on other sites

habe heute von amega reisebüro folgende nachricht bekommen:

sorry ihnen mitteilen zu müßen daß die transglobal airways momentan keine passagierflüge, von clark - bkk, durchführt. falls es neuigkiten gibt werden wir sie sofort informieren.

die flüge wurden zu 160US, im august, angeboten.

schen urlaub

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein paar Russen könnte AC wohl gut verkraften. Für die Bars wärs jedenfalls gut.

[/quote

Alles nur das n i c h t - wenn die verbrecher da einsteigen ins geschäft - dann gute nacht angels - alles was gut und recht ist aber das pack brauchen wir nicht ... :post-207-1185905386:

so long jens

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich halte die russen auch für dumm und brutal. sowas braucht angeles bestimmt nicht.

sollen meinetwegen in pattaya bleiben und dort ihr unwesen treiben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[/quote

Alles nur das n i c h t - wenn die verbrecher da einsteigen ins geschäft - dann gute nacht angels - alles was gut und recht ist aber das pack brauchen wir nicht ... :post-207-1185905386:

so long jens

Also in Pattaya haben sie es ja auch versucht ins Geschäft einzusteigen. Sie waren vor Jahren der Meinung, diese kleine Thais sind ja kein Problem für uns. Das Geschäft übernehmen wir dann mal. (ähnlich der Hamburger Reeperbahn)

Und was ist bis heute passiert ? Sie sind da, ja. Aber das Geschäft haben sie NICHT übernommen.

Sie haben den Fehler gemacht, die Thais (Mafia) zu unterschätzen. Die hat sie gewarnt. Haben aber nicht gehört. Und eines schönen Tages vor einigen Jahren standen dann bei den 3 Anführern der Russen zur gleichen Zeit in deren Häusern die Rollkommandos und haben sie platt gemacht. Seitdem ist Ruhe dort. Sie dürfen zwar Geschäfte machen, aber nur bis zu einem bestimmten Umfang und damit hat es sich.

Die Thai-Mafia (die in den braunen Uniformen) lässt sich doch ihr Geschäft nicht kaputt machen.

Aber auch von mir ganz deutlich:

Ich brauche sie nicht in AC. !!!!!!!!! In der Regel ein lautes Proleten-Volk. Glaube aber auch nicht, dss sie kommen, weil die möchten Strand haben und ihre Mädels (Russinnen) brauchen Geschäfte zum Shoppen. (Kleider, Schneider, Juweliere, u.ä.)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und was ist bis heute passiert ? Sie sind da, ja. Aber das Geschäft haben sie NICHT übernommen.

Sie haben den Fehler gemacht, die Thais (Mafia) zu unterschätzen. Die hat sie gewarnt. Haben aber nicht gehört. Und eines schönen Tages vor einigen Jahren standen dann bei den 3 Anführern der Russen zur gleichen Zeit in deren Häusern die Rollkommandos und haben sie platt gemacht. Seitdem ist Ruhe dort. Sie dürfen zwar Geschäfte machen, aber nur bis zu einem bestimmten Umfang und damit hat es sich.

Die Thai-Mafia (die in den braunen Uniformen) lässt sich doch ihr Geschäft nicht kaputt machen.

Absolut richtig,es waren paar mehr d. man "ruhig" gestellt hat - dennoch wäre es besser,dieser gesamte ablauf bliebe angeles erspart - habe d. entwichklung der letzte 15 jahre in patty hautnah miterlebt ,das muß ich nicht mehr haben - aber um beim thema zu bleiben d. evtl. kommende direkte flugverbindung hat in dieser sache kaum einen einfluß ... Hatte mir schon gut ausgemalt - frühstück - koh chang - ersten flieger trat nach bangkok u. von dort direkt nach ac (ohne manila rushhour) u. gepflegt pkt. "on the road" go go ac - eigendlich easy ... :smiley_2249: ...

so long jens

Share this post


Link to post
Share on other sites
Also in Pattaya haben sie es ja auch versucht ins Geschäft einzusteigen. Sie waren vor Jahren der Meinung, diese kleine Thais sind ja kein Problem für uns. Das Geschäft übernehmen wir dann mal. (ähnlich der Hamburger Reeperbahn)

Und was ist bis heute passiert ? Sie sind da, ja. Aber das Geschäft haben sie NICHT übernommen.

Sie haben den Fehler gemacht, die Thais (Mafia) zu unterschätzen. Die hat sie gewarnt. Haben aber nicht gehört. Und eines schönen Tages vor einigen Jahren standen dann bei den 3 Anführern der Russen zur gleichen Zeit in deren Häusern die Rollkommandos und haben sie platt gemacht. Seitdem ist Ruhe dort. Sie dürfen zwar Geschäfte machen, aber nur bis zu einem bestimmten Umfang und damit hat es sich.

Die Thai-Mafia (die in den braunen Uniformen) lässt sich doch ihr Geschäft nicht kaputt machen.

Aber auch von mir ganz deutlich:

Ich brauche sie nicht in AC. !!!!!!!!! In der Regel ein lautes Proleten-Volk. Glaube aber auch nicht, dss sie kommen, weil die möchten Strand haben und ihre Mädels (Russinnen) brauchen Geschäfte zum Shoppen. (Kleider, Schneider, Juweliere, u.ä.)

Übernahme bestimmt nicht.

Aber arrangiert hat man sich. Wie nennt man da so nett: win-win-Situation.

Share this post


Link to post
Share on other sites

DMIA gets 14 daily flights to Thailand

By Reynaldo G. Navales

CLARK FREEPORT -- Air Traffic at the Diosdado Macapagal International Airport (DMIA) here is expected to grow after the success of the recently concluded RP-Thailand Air Talks where Clark got 8,600 seats.

Clark International Airport Corporation (Ciac) president Victor Jose Luciano, who is a member of the RP Air Panel that attended the RP-Thailand Air Talks in Bangkok last July 24 and 25, said DMIA in Clark Freeport got the biggest air deal with 8,600 seats.

Thailand will get reciprocal seat entitlements of 8,600 for the Clark route, bringing the total number of seat entitlements to 17,200 seats weekly or 14 flights daily.

"This is a great step for DMIA in bringing more tourists in the Northern and Central Luzon as the airport is on its way of becoming the country's premier gateway," Luciano said.

He also said that part of the air deal, cargo capacity at DMIA will be boosted from zero to 700 tons weekly, adding that there was no limitation on airline designation.

This means even non-flag carriers can fly there from multiple designations.

The air agreement also allowed other carriers not limited to Clark. Manila airports got 5,400 seats from 2,930 with cargo allocation of 300 tons from more than 200 previously.

Other airports outside Clark and Metro Manila were given allocations of 2,110 seats from their previous 850 seats.

Air Traffic at DMIA is also expected to boost further after Cebu Pacific Airways had revealed plans to operate at the 2,500 hectare Civil Aviation Complex via Clark-Bangkok and Clark-Hong Kong routes.

Cebu Pacific is also planning to operate other destinations in Clark, which includes Macau, Singapore, and Taiwan making the former US facility as their hub in the Northern Luzon area.

Korea's Asiana Airlines last July 22 started their Clark-US routes every Tuesdays, Thursdays and Saturdays at 1:10 p.m. and will arrive in Incheon in South Korea at 5:05 pm.

These will connect with Asiana's international flights to Los Angeles and New York every Tuesdays and Thursdays and to Chicago every Saturdays.

Asiana's flights have increased to 10 flights per week from their previous seven flights per week. Asiana's flights at DMIA use an AirBus 320 with a capacity of 142.

Other airlines operating at the airport include Tiger Airways of Singapore via Clark-Singapore-Macau routes, Air Asia of Malaysia via Clark-Kuala Lumpur and Clark-Kota Kinabalu.

Quelle : http://www.sunstar.com.ph/static/pam/2008/...o.thailand.html

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wird einige hier sicher freuen, endlich gibts eine Direktverbindung von BKK zum Clark Airport von Cebu Pacific (thx @ Bearchen, der es in einem anderen Forum gepostet hat)

Cebu Pacific starts Clark Hub on November 8

Offers ZERO fare from Clark to HK, Singapore, Macau, and Bangkok

Zu Beginn zahlt man als Promotion nur die Steuern.

gesamter Artikel:

http://www.cebupacificair.com/aboutus/pres...8/09032008.html

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dank für den Hinweis. Die Flugzeiten sind gar nicht schlecht im Vergleich zu den Flügen nach Manila und Cebu. Nach dem Aktionszeitraum ist der Flug nach Clark immer noch günstiger als nach Manila.

Bei der Gelegenheit habe ich gesehen, dass bei Cebu Spatzfink nur noch 15 kg Gepäck frei sind. Nach Catcilan sogar nur 10 kg. :post-10-1185907874:

Grüße

Pormuu

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja,das ist wohl wahr - soll ab 8.11. losgehen , aber warten wir doch erst mal ab ... Keine weiteren kommentare dazu, haben wir ja schon ausführlich debattiert :post-22-1189540660:

so long jens

Share this post


Link to post
Share on other sites

mit welcher Gesellschaft würdet Ihr den momentan dann von BKK nach MNL fliegen ?

Oder gibt es zu AC direktflug schon ein Update ? Weil buchbares hab ich nix gefunden

was direkt von bkk nach CRK (<-ist doch die Bezeichnung für den FLughafen in AC oder?) geht.

Danke,

Carsten

Share this post


Link to post
Share on other sites

@f.c.

Du kannst mit Cebu Air von Bangkok direkt nach Clark fliegen.

Ansonsten würde ich die Thai empfehlen von Bangkok nach Manila.

Share this post


Link to post
Share on other sites

geht 3 x die woche jeweils montag - mittwoch - freitag

problemlose internetbuchung

ab bangkok 4;20 pm

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich reibe mir immer noch die Augen

Habe gerade - bevor ich hier im Thread gelesen habe - auf "gut Glück" bei Cebu Pazific vorbeigesurft.

Die bieten jetzt wohl tatsächlich die Strecke Bangkok-Clark an.

:smiley_2249:

Jetzt werde ich nur noch testen, ob eine onlinebuchung mit Kreditkarte möglich ist.

Ja ist denn heut schon Weihnachten???

Share this post


Link to post
Share on other sites

hat reibungslos funktioniert bieten auch eine pauschale für das übergepäck an standart 15 kg

Share this post


Link to post
Share on other sites