MS2101

Philippine Airlines

56 posts in this topic

Fluggesellschaft:

Philippine Airlines (PR)

Kontakt:

http://www.philippineairlines.com/home/home.jsp

http://www.philippineairlines.com/contact_us/contact_us.jsp

Heimatflughafen:

Manila

http://www.manila-airport.net/index.cfm

Streckennetz:

National

http://www.philippineairlines.com/flights/route_map/philippine_map/philippine_map.jsp

International

http://www.philippineairlines.com/flights/route_map/world_map/world_map.jsp

Flugplan:

http://www.philippineairlines.com/flights/timetable/timetable.jsp

Flotte:

http://www.philippineairlines.com/about_pal/our_fleet/our_fleet.jsp

Service:

- Hier gehen die Meinungen bezüglich der Qualität auseinander.

- Bei online - Buchungen kann es zu Problemen bezüglich der Akzeptanz von Kreditkarten kommen.

siehe auch hier: http://www.chizmiz.n...?showtopic=5608

-------------------------------------------------------------------------------------

Hallo zusammen,

hat jemand in letzter Zeit erfahrungen mit PR Airline gemacht? Hab letztens irgendwo gelesen das die trotz buchung, jemanden am BKK Flughafen haben stehen lassen wegen überbuchung... Flug nach BKK haben wir schon!

Gruss

MS

Edited by Eddy Torrence

Share this post


Link to post
Share on other sites

als erst mal ein :welcome1: von mir im Forum, wäre schön wenn du dich mal vorstellst, und jetzt zu deiner frage das wäre mir neu habe ich noch nicht gehört von PAL.....

Share this post


Link to post
Share on other sites

PAL arbeitet daran Servicebesser anzubieten als die Konkurenz im Land daher wre das wohl tödlich denn so schlecht sind die anderen nicht sie hocken PAL im Nacken würde ich sagen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist mir auch noch nichts zu Ohren gekommen, das sowas mal passiert wäre.

Allerdings, auf den Pilis wundert mich eh nichts mehr.......

Gruß,

Güny

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo zusammen,

hat jemand in letzter Zeit erfahrungen mit PR Airline gemacht? Hab letztens irgendwo gelesen das die trotz buchung, jemanden am BKK Flughafen haben stehen lassen wegen überbuchung... Flug nach BKK haben wir schon!

Gruss

MS

Die koennen gar keine stehen lassen denn die Gefahr einer Ueberbuchung besteht ueberhaupt nicht in Bangkok, eher die Gefahr dass der Flieger leer ist !

B)

Mani

Share this post


Link to post
Share on other sites

Liebe Kollegen,

leider können wir den og. Flug so nicht ausstellen, da es in der letzten Zeit verstärkt zu Schwierigkeiten mit der PR gekommen ist--

das Kunden trotz Tix nicht mitgenommen wurden//Umbuchung nicht akzeptiert und Refund generell nicht erstattet.

Deshalb möchten wir Sie bitten eine Airline auszusuchen.

Mit freundlichen Grüßen

xxxx

AERTICKET AG

- IBE -

Zossenerstr.55

10961 Berlin

Share this post


Link to post
Share on other sites
Liebe Kollegen,

leider können wir den og. Flug so nicht ausstellen, da es in der letzten Zeit verstärkt zu Schwierigkeiten mit der PR gekommen ist--

das Kunden trotz Tix nicht mitgenommen wurden//Umbuchung nicht akzeptiert und Refund generell nicht erstattet.

Deshalb möchten wir Sie bitten eine Airline auszusuchen.

Mit freundlichen Grüßen

xxxx

AERTICKET AG

- IBE -

Zossenerstr.55

10961 Berlin

Also, du musst schon etwas genauer werden Flug von wo MNL - BKK od. von BKK - MNL also umbuchen kannst Mitsicherheit immer bei PAL das weiß ich aus Erfahrung bei Domestic flights waren es 200Peso pro Umbuchung bei Int.flights waren es 500Peso wird sicher jetzt mehr kosten.

Also, von meinem Reisebüro kann ich ohne weiteres einen Flug mit PAL buchen ob jetzt von MNL aus oder von BKK aus.

Es gibt ja auch noch andere Alternativen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

habe mir das jetzt noch mal genauer durchgelesen wenn du von BKK nach MNL fliegen möchtest kannst ja auch mit der

Cebu Pacific fliegen die sind sogar noch günstiger, hier der Link:

http://www.cebupacificair.com/

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo MS 2101!

Bin im Oktober und Dezember letzten Jahres mit PR von BKK-MNL-BKK geflogen und hatte keinerlei Probleme gehabt.Erster Urlaub in Thailand gebucht,den zweiten direkt über die Website von Philippines Airlines aus Deutschland.Ich habe bisher nur gute Erfahrungen gemacht.Flüge waren immer höchstens zur 60% gebucht,also noch genügend Platz.

Schönen Gruss Eisenherz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich wollte eigentlich auch mit "Philippine Air" von BKK nach Manila fliegen, weil da der Preis und die Uhrzeiten stimmen. Cebu ist zwar noch ne ganze Ecke billiger, aber die Zeiten finde ich unmöglich. Thai-Airways ist wiederum erheblich teurer (um 90 Euro).

Jetzt bin ich aber im Netz über etliche negative Berichte mit der Philippine Air gestoßen. Da ist von maßlosen Verspätungen die Rede, Flugstreichungen usw. Klingt natürlich alles überhaupt nicht gut. Kann wohl gut gehen, muss aber nicht :D

Hat vielleicht jemand ne Idee für ne brauchbare Alternative im gleichen Preissegment?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cebu ist zwar noch ne ganze Ecke billiger, aber die Zeiten finde ich unmöglich.

Wenn du Dich eh von einem Service nach AC abholen laesst, dann spielt die Uhrzeit keine Rolle. Sollte das nicht der Fall sein und Du unbedingt mit dem Bus nach AC willst, dann muss es nicht unbedingt sein. Aber ehrlich gesagt, verstehe ich dein problem nicht ganz.

gruss angel

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wenn du Dich eh von einem Service nach AC abholen laesst, dann spielt die Uhrzeit keine Rolle. Sollte das nicht der Fall sein und Du unbedingt mit dem Bus nach AC willst, dann muss es nicht unbedingt sein. Aber ehrlich gesagt, verstehe ich dein problem nicht ganz.

gruss angel

Wir lassen uns natürlich vom Taxi-Service des Hotels abholen. Das Problem liegt ganz einfach darin, daß wir nur knappe 3 Wochen Urlaub haben und ich keine Tage verschwenden möchte. Wenn wir über Nacht fliegen ist der Abend schonmal gelaufen. Hätte ich unbegrenzt Zeit im Urlaub, wären mir die Flugzeiten auch egal, so jedoch ist es mir wichtig einen Flug zwischen morgens und mittags hinter mich zu bringen, um den Abend frei zu haben ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wir lassen uns natürlich vom Taxi-Service des Hotels abholen. Das Problem liegt ganz einfach darin, daß wir nur knappe 3 Wochen Urlaub haben und ich keine Tage verschwenden möchte. Wenn wir über Nacht fliegen ist der Abend schonmal gelaufen. Hätte ich unbegrenzt Zeit im Urlaub, wären mir die Flugzeiten auch egal, so jedoch ist es mir wichtig einen Flug zwischen morgens und mittags hinter mich zu bringen, um den Abend frei zu haben ;)

Ah ok.....dennoch wuerde ich Dir den nachtflug empfehlen, denn so kommst Du am besten durch Manila durch und in AC machen die ersten Bars schon wieder um 10 uhr morgens auf....sollte also kein grosses Problem sein, noch dazu seid Ihr ausgeruht bei der Ankunft. Aber wie auch immer, ist ja deine Entscheidung.

gruss angel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das sind dann aber gleich mal zwei versaute Abende und das bei nur 3 Wochen, die für mindestens die nächsten 1-2 Jahre reichen müssen B) .

Wegen dem Verkehr (auf der Strasse :D ), hatte ich geplant die An- und Abreise auf Sonntag zu legen.

Noch etwas, daß mir bei Cebu komisch vorkommt, sind die Zeiten beim Rückflug. Da stimmt doch was nicht! Weder bei den Zeiten, noch beim Preis.

Hab mal kurz nen Screenshot gemacht:

flugfv4.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vergiss nicht dass die Philippines noch eine Stunde mehr Zeitunterschied haben als Thailand.

gruss angel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei den 12:20 ist 0:20 gemeint und auf die Preise kommt noch Tax etc. drauf was die Preise mehr als verdoppelt, klick mal einen Schritt weiter dann hast die endgültigen Preise.

Aber ich seh es genauso wie du beim Flug mit Cebu gehen 2 Nächte Party flöten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bei den 12:20 ist 0:20 gemeint und auf die Preise kommt noch Tax etc. drauf was die Preise mehr als verdoppelt, klick mal einen Schritt weiter dann hast die endgültigen Preise.

Danke, das erklärt natürlich so einiges :P

Aber ich seh es genauso wie du beim Flug mit Cebu gehen 2 Nächte Party flöten.

Ich hab halt leider nicht die Gelegenheit so einen Urlaub allzuoft zu machen, deshalb möchte ich das Optimum rausholen ;)

Aus dem Grund würde ich Cebu wegen den Uhrzeiten halt ausschließen und gerne mit Phillipine Air fliegen, nur daß ich von denen halt die besagten Dinge gehört habe...

Es ist so, daß wenn die Philippine Air unzuverlässig sein sollte, dann würde ich lieber die paar Flocken mehr für die Thai Airways abdrücken, als daß ich dann mit gepackten Koffern auf dem Flughafen übernachte, weil die Philippine Air uns hat sitzenlassen (übersitzt ausgedrückt ;) )

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bei den 12:20 ist 0:20 gemeint und auf die Preise kommt noch Tax etc. drauf was die Preise mehr als verdoppelt, klick mal einen Schritt weiter dann hast die endgültigen Preise.

Aber ich seh es genauso wie du beim Flug mit Cebu gehen 2 Nächte Party flöten.

Finde es auch so wie Admin Valmont.Fliege besser mit PR verlierst du nur einen Tag beim Rückflug,oder du machst gleich den letzten Abend durch.Kannste auch besser träumen :D im Flieger nach Thailand.

Gruss Eisenherz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine bisher einzigen Flüge mit PAL habe ich im April dieses Jahres auf der Strecke BKK-Manila und zurück gemacht.

Der Preis betrug für den Economy- Light Tarif 7990 THB. Statt um 13:50 Uhr erfolgte der Abflug gegen 15:00 Uhr. Der Rückflug, 10:30 Uhr Vormittags ging pünktlich. Ich hatte aber Glück, daß ich zeitig auf dem NAIA war. Die Maschine war hoffnungslos überbucht und ich wurde vom Supervisor in die Business-Klasse eingebucht. Am Service gab es nichts auszusetzen und der Vergleich mit anderen philippinischen Fluggesellschaften fehlt mir bis jetzt, aber ich bin der Meinung daß man sich auf internationale Verbindungen einfach verlassen können müß. Man hat ja evtl. ja Anschlußflüge usw. Meinen 2. Versuch mit der PAL mache ich im November. Das gleiche Ticket habe ich für 5450 THB abgeschnappt.

Gruß Pattayauwe :post-207-1185905386:

Share this post


Link to post
Share on other sites

5450 THB das ist natürlich ein Super Preis da muss ich mal auf der

der Homepage der Airline mal nachsehen ob es noch ähnliche Angebote gibt

bin mit denen erst einmal geflogen und zwar BKK-MNL damals für noch 12500 THB

ist aber auch schon 3 jahre her

Popeye the Grouch :icon_mrgreen:

Share this post


Link to post
Share on other sites

5450 THB das ist natürlich ein Super Preis da muss ich mal auf der

der Homepage der Airline mal nachsehen ob es noch ähnliche Angebote gibt

bin mit denen erst einmal geflogen und zwar BKK-MNL damals für noch 12500 THB

ist aber auch schon 3 jahre her

Popeye the Grouch :icon_mrgreen:

Mein Ticketpreis ist schon ein Hammer aber aufgepaßt, das Ticket gilt nur für eine Reisedauer v.2-8 Tagen. Ich bin v.08.-15.11.09 in AC. Das hat mir so in meine Reiseplanung reingepaßt. Für einen längeren Trip ist fürs Ticket mehr zu berappen. Vermutlich gab es auch nur wenige Kontigente zu meinem Preis. Im April hab ich für das Economy Light Special 7990 THB bezahlt.

Gruß Pattayauwe :post-207-1185905386:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Pal erleidet Gewinneinbruch, mehr hier

Share this post


Link to post
Share on other sites

Philippine Airlines will in neue Fluggeräte investieren um wieder Europa in den Flugbetrieb aufnehmen zu können. Siehe Link

Ausserdem ist wieder von einem neuen Flughafen mit vier Start- und Landebahnen die Rede der näher an der Metro Manila liegen soll als Clark

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

denke mal das es für PAL nicht einfach wird nach Europa zu Fliegen..

Ich bin schon öfters mit PAL die Strecke HKG - MNL - HKG geflogen ,musste aber feststellen damit der Service und die Pünklichkeit stark gelitten haben.

Die Krönung ist damit sie die Lufthansa Credit Card nicht mehr für die Buchung akzeptieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin einmal letzten November mit PAL von Manila nach Cebu geflogen.

War das erste und letzte mal.

4 Stunden Verapätung beim Abflug, null Information warum und wie lange man noch warten muß, unfreundliches Personal.

Da hat Cebu Pacific mittlerweile einen viel besseren Ruf !

Gruß,

Güny

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
You are commenting as a guest. If you have an account, please sign in.
Reply to this topic...

×   You have pasted content with formatting.   Remove formatting

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor