magicbiker

ChizMiz Member Level II
  • Content Count

    366
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    10

magicbiker last won the day on December 24 2018

magicbiker had the most liked content!

Community Reputation

774

1 Follower

About magicbiker

  • Rank
    GRO

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. magicbiker

    Weshalb wird die Ferieninsel geschlossen?

    Von mir mal ein aktueller Zustandsbericht nach 6 Tagen Boracay. Die Anreise war schon ein mittleres Abenteuer. Von Clark aus ging es mit Air Asia nach Caticlan. Allerdings hat der Pilot dann den Landeanflug abgebrochen und ist stattdessen nach Kalibo geflogen. Nach der Landung gab es intensive Diskussionen und eine halbe Stunde später ging es dann wieder retour nach Caticlan. Mit 17min der kürzeste Flug meines Lebens. Auf Boracay angekommen, mussten wir erst mal eine halbe Stunde warten, um überhaupt eine Transportmöglichkeit nach Station 2 zu bekommen. Die Insel sieht einfach schrecklich aus. Alles ist auseinander gerissen und nix fertig. Auch wenn es nicht regnet, stehen viele Strassen komplett unter Wasser, weil es keine Kanalisation gibt. Aktuell sind Teile der D-Mall komplett abgesoffen. Es regnet sehr viel. Durch das viele stehende Wasser gibt es Moskitos ohne Ende. Die Hauptstrasse von Station 3 nach 2 ist nur Oneway befahrbar. Die Stromversorgung ist echt nicht lustig. Brownouts gibt es teilweise mehrmals am Tag. Dank Hotel-Dieselgenerator aber kein Problem. Zum Nachtleben. Ist deutlich langweiliger geworden. Das Cocomangas ist Geschichte. Club Galaxy kann sich keine ordentlichen DJ's mehr leisten und hat deutlich nachgelassen. Im Epic ist sehr wenig los. Einziges Highlight ist Summer Place mit guter Musik. Bedingt durch 300 Peso entrance fee (not consumable) allerdings auch nicht günstig. Wenn man abends den Beachpfad entlang läuft, trifft man auch mindestens ein Dutzend Bordsteinschwalben, die auf Kundschaft warten. Tauchen kann man auch noch. Ein TG kostet im Durchschnitt 1800 Peso mit Ausrüstung. Es gibt doch Einiges zu sehen. Die Sanierung der Insel wird mindestens bis 2020 dauern. Die Einheimischen sind der Meinung, das in der nächsten low season die Insel wieder dicht gemacht wird.
  2. magicbiker

    Visum

    Bei einem Umrechnungskurs Euro/Dollar von 1,25 besteht dann aber keine Notwendigkeit in Dollar zu bezahlen. Der offizielle Kurs ist ja gerade mal 1,13
  3. magicbiker

    Weshalb wird die Ferieninsel geschlossen?

    Nun auch mal ein Feedback von meiner Seite. Die FeWo, die wir gebucht hatten, wurde vom Gastgeber storniert. Das Geld gibt es komplett zurück. Ich habe jetzt mal auf Expedia gestöbert und ein nettes 3*-Hotel an Station 2 gefunden. Steht auch in der Positivliste der Hotels drin. Kostet zu Weihnachten 40 Euro pro Tag -8% Cashback über Shoop. Den Preis finde ich ok. Nicht teurer als vor der Schließung der Insel. Mein Nightlife-Favorit Club Galaxy macht auch bald wieder auf. Wenn dann Tauchen auch wieder geht, ist alles gut.
  4. magicbiker

    Kenya ab Oktober 2018

    Ein kleiner Tipp von mir, falls jemand bruhot oder die schwarzen Gazellen besuchen möchte. Aktuell bietet Condor Returnflüge ab Frankfurt nach Mombasa im November und Dezember für schlappe 200 Euro an. Dazu kommen allerdings noch die Gebühren fürs Gepäck. Günstiger wird es sicher nicht mehr.
  5. magicbiker

    Weshalb wird die Ferieninsel geschlossen?

    Mir nicht. Das Taucher das Meeresökosystem zerstören, ist ja wohl komplett albern. Jeder verantwortungsbewusste Taucher sorgt dafür, das er die Riffe nicht beschädigt und größere Tiere wie Schildkröten nicht stresst. Meiner Meinung nach, läuft das auf Boracay gerade in die völlig falsche Richtung. Die brauchen sich nicht wundern, wenn die geplanten 6500 Touris pro Tag gar nicht erreicht werden.
  6. magicbiker

    Weshalb wird die Ferieninsel geschlossen?

    Ich habe jetzt mal nachgefragt. Die Antwort war, das sie auch nicht wissen, ob sie vermieten können oder nicht. Jetzt warte ich erst mal ab. Die Alternative ist dann wieder ein schöner Tauchurlaub in Sipalay. Das sie "die Kloake" erst mal geschlossen haben, um die Infrastruktur in Ordnung zu bringen, finde ich ja prinzipiell richtig. Aber das sie die Wiedereröffnung nicht auf die Reihe bekommen, ist mal wieder typisch Philippinen. Eventuell ist der Verantwortliche auf Boracay ja ein ehemaliger Bauleiter vom BER. Dann dauert es sicher noch einige Jahre. 😂
  7. magicbiker

    Neue Hotelsteuer 20 php pro Übernachtung

    Das ist aber schon ziemlich merkwürdig. Warum soll eine Steuer ab jetzt gelten, die angeblich 2011 eingeführt wurde. Das ergibt doch irgendwie keinen Sinn.
  8. magicbiker

    Weshalb wird die Ferieninsel geschlossen?

    Jetzt muss ich noch mal nachfragen. Für Weihnachten habe ich eine FeWo auf Boracay gebucht. Eine FeWo ist bekanntlich kein Hotel und braucht deshalb wohl auch keine Zulassung. Lassen die mich jetzt auf die Insel oder doch nicht?
  9. magicbiker

    Weshalb wird die Ferieninsel geschlossen?

    Oh Sch..... Wir haben für Weihnachten eine FeWo auf Boracay gebucht. Wenn der Artikel richtig ist, ist jetzt eine Stornierung angesagt.
  10. magicbiker

    Weshalb wird die Ferieninsel geschlossen?

    Wenn man sich mal in dem Video den Strand und das Wasser anschaut, dann weiß man das die Schließung der Insel durchaus berechtigt ist. Sowohl die Strandlinie als auch das Wasser sind richtig eklig grün. Kann mir nicht vorstellen, das das Baden besonders gesundheitsfördernd ist.
  11. Verlangt doch keiner, dass er das überlebt. Auf solche Typen kann die Welt ganz gut verzichten.
  12. magicbiker

    Weshalb wird die Ferieninsel geschlossen?

    Entschieden ist da noch nichts, aber ziemlich wahrscheinlich. Bin da auch gerade auf Standy. Wollte eigentlich mit Familie im Mai 6 Tage nach Boracay und warte ab, was jetzt passiert. Alternativ geht es zum Tauchen nach Dauin.
  13. magicbiker

    Weshalb wird die Ferieninsel geschlossen?

    Jetzt scheint es ja wirklich ernst zu werden. Cebu Pacific bietet ab dem 27.04.2018 nur noch einen einzigen täglichen Flug von Manila nach Caticlan zum stolzen Preis von 10.000 Peso an. Normalerweise gehen die Flieger ja eher im Stundentakt.
  14. magicbiker

    Nichtraucherschutzgesetz tritt in Kraft

    Ich war in den letzten Tagen 2 Mal im Pulse-Live Club in Cagayan de Oro. Das ist eine Disco. Schon beim Einlass wird man auf das Rauchverbot hingewiesen. Die Luft im Club und die Party war einfach gut. Ich liebe das Rauchverbot. Die Reisewarnungen für den Süden der Phils scheinen wirklich gut zu wirken. Ich habe seit 3 Tagen keinen einzigen Ausländer zu Gesicht bekommen und das wird sich die nächsten Tage wohl auch nicht ändern.
  15. Na dann habe ich ja (eine geringe) Hoffnung, dass die Taxifahrer in Manila das auch mal irgendwann begreifen. In 3 Wochen bin ich dann schlauer.