Grubert

ChizMiz Member Level II
  • Content Count

    3,351
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    101

Grubert last won the day on August 25

Grubert had the most liked content!

Community Reputation

4,937

About Grubert

  • Rank
    BarOwner

Contact Methods

  • Website URL
    https://www.youtube.com/user/grubert49/
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Sodom/Gomorrha
  • Interests
    Urlaub + Spaß

Recent Profile Visitors

3,648 profile views
  1. Dann mal vielen Dank für den Bericht... Eine Anregung habe ich, jetzt, wo Du danach fragst... bitte versuche mal den nächsten Bericht komplett ohne "!" zu schreiben, mir fiel es echt schwer den hier zu lesen, war wirklich anstrengend, weil es im ganzen Bericht wohl 5 Sätze gibt, die nicht mit einem "!" enden...
  2. Grubert

    Kenia

    Kenia: Black Skin Posing... Ihr wisst ja, ich stehe auf schlank bis zierlich, mit den Bratärschen, die hier normalerweise vorherrschen, kann ich überhaupt nichts anfangen. Entsprechend musste ich früher oft lange suchen, bis was wirklich passte. Oder Notlösung halt. Diesmal, und das gilt für den ganzen Trip, sind auffällig viele junge, hübsche, schlanke Mäuse am Start, damit hatte ich gar nicht gerechnet. Da fällt mir wieder der Deutsche ein, den ich im Mtwapa Paradies getroffen hatte. Der ist immer 3 Monate hier, hat ein festes Apartment gemietet und besitzt ein eigenes Auto. Der zahlt 1500 für Short Time, Long Time macht der gar nicht mehr, sein Smartphone ist natürlich voll mit Nummern. Der meinte, mit 1000€/Monat kommt man hier gut über die Runden, und zwar mit allem, auch dem Spaß. OK der hat aber nicht gesoffen wie so viele hier. Machte einen vernünftigen Eindruck auf mich. Nicht blöd und straight. Wir hatten eine Menge Spaß zusammen, ich denke, das sieht man den Pics an… sie war sehr witzig und immer gut drauf. Das ist derzeit also die gute Nachricht: mit wenig Kohle ist viel Spaß in Mtwapa möglich. Klasse Mädels, Strand ist dabei, Essen und Infrastruktur sind nicht gerade wie in Pattaya, aber OK… was will man mehr? Das dürfte es so auf der Welt nicht noch einmal geben. Mehr Pics (über 120) hier
  3. Grubert

    News aus Kenya

    Wette drauf, dass das nicht so heiß gegessen wird, wie es gekocht wurde... aber wir werden es erleben.
  4. Grubert

    News aus Kenya

    Wird hoffentlich eine Frist geben... hab auch noch was liegen...
  5. Grubert

    Madagaskar

    Jaaaa... das macht FF auch, aber nicht automatisch. Hatte denen gestern schon gemailt. Obwohl ich nicht sicher bin, ob es das Richtige ist. Soll nicht zu basic dein, mittendrin gelegen (also die von Dir empfohlene Gegend) und natürlich girlfriendly. Hab keinen Bock auf die Neckermann Gaffer am nächsten Morgen... bin ja noch bei den groben Überlegungen. Momentan hin- und hergerissen von Jakarta und Mada, hier ist die Frage, nur Nosy Be oder vorher eine Woche Tana.
  6. Grubert

    Madagaskar

    Was mache ich falsch? http://cocoplage-nosybe.com/
  7. Grubert

    Kenia

    Naja dann ist es hinterher ja noch schöner als jetzt schon
  8. Grubert

    Madagaskar

    Na dann weiß ich wo ich hin muss... na will ich schwer hoffen, dass der Strand schöner ist als in Subic Wir haben ein Nachbarforum? 😯 Der Gentlemans guide liegt mir vor. Darin wird Hotel Coco Plage empfohlen, leider habe ich keine Buchungsmöglichkeit gefunden - weder auf deren Seite, noch auf booking.com
  9. Grubert

    Kenia

    Wie lange kann das dauern? Eine Woche oder zwei?
  10. Grubert

    Kenia

    Mombasa Stickers: Yul’s Aquadrom, Restaurant & Relaxing am Strand Das Restaurant liegt direkt am Bamburi Beach, neben dem Bamburi Beach Hotel bzw. dem Indiana Beach Hotel. Das Essen im Yul’s ist spitze, alles wirklich frisch, gut, lecker. Chicken Salat, Tournedos, hausgemachte Pasta, Steaks, auch die Pizza ist nicht schlecht. Sehr (!!!) leckere Eiscreme. Guter Kaffee. Freundliche, professionelle Bedienung. Angemessene Preise. Für zwei Nasen ist man schnell mit Getränken und Dessert bei 4000. Das mag hier viel sein, für die Qualität aber wahrlich nicht zu teuer. Das sind momentan 30 – 35 € – dafür wird viel geboten. Gehobener europäischer Standard. Man sitzt einfach superschön dort direkt am Strand und es passt alles. Mein Lieblingsplatz hier neuerdings zum Essen, hier habe ich viel Zeit verbracht. Es gibt allerdings kein Frühstück auf der Karte. Abends an manchen Tagen outdoor Disco mit DJ und ein paar Lichteffekten. Ich war nur einmal und in Begleitung da. Ein paar heimische Mädels waren dort, ich hatte jedoch nicht unbedingt den Eindruck, dass die Anschluss suchten. Einige von ihnen machten etwas Party mit ein paar Flaschen Brause aus dem Kühler, ein nicht unbedingt billiges Vergnügen und nicht gerade das, was man an Standardnutten in der Gegend vorfindet. Wie meine Maus sagte: „Take money to make money“… Zum Abschleppen von Mädels nicht die erste Wahl aber sicher ganz nett zum Feiern, wenn in Begleitung. Fotogalerie hier
  11. Grubert

    Madagaskar

    Super, danke... 👍 Sieht also gut aus auf beiden Strecken mit der Einschränkung, dass ich im A350 keinen Fensterplatz wählen sollte.
  12. Grubert

    Madagaskar

    Tja niemand weiß alles - aber man kann auch in hohem Alter täglich noch dazu lernen - vielen Dank für die freundlichen Auskünfte. Definitiv nicht herausfinden konnte ich, ob in der 737 mittlerweile Flachbett Sitze verbaut wurden - ich denke ich ruf da gelegentlich mal an. Ansonsten tut's auch Eco, vor allem weil die 2x20 kg zulassen.
  13. Grubert

    Madagaskar

    So hab ich es auch gefunden - die niederschlagsreichsten Monate sind von Dezember bis März, hoffe im November noch Glück zu haben - wenn es dieses Jahr überhaupt was wird...
  14. Grubert

    Madagaskar

    Hmm Ethiopean zeigt glaube ich für das Stück nach Addis Adeba a350 an (das ist das längere Stück) und fürden Rest 738.What the hell ist das... jedenfalls kein Dreamliner... habe auch keine Boeing738 gefunden...