All Activity

This stream auto-updates     

  1. Yesterday
  2. Das heisst noch mehr Konkurrenz um die handvoll wirklich attraktiven und verfügbaren Girls in AC. Wie gut, dass ich schon Ende der Neunziger in AC war. Und wie schade nicht in den Achtzigern in Manila.
  3. Last week
  4. Nichtraucherschutzgesetz tritt in Kraft

    Ich hab jetzt fuer Dezember Manila gebucht, da hab ich genügend Kontakte dass mir nicht langweilig wird im Raucherhotelzimmer. Das LA Cafe oder wie es immer jetzt heisst soll ja noch eine Raucheroase sein, das passt dann schon. Angeles wird mich so bald nicht mehr sehen, Phnom Penh gefällt mir inzwischen ohnehin besser.
  5. Nichtraucherschutzgesetz tritt in Kraft

    Ich war Ende Septewmber das letzte mal in Angeles und das mit dem Nichtrauchen hat mich total abgenerft. Normal habe ich mich in eine Bar gesetzt und 2 drei Bier getrunken, dabei meine Zigaretten geraucht und falls mir ein oder 2 Mädels gefallen haben auch noch 1, 2 Ladydrinks bestellt und den anderen beim Tanzen zugeschaut. Jetzt renn ich nur noch in eine Bar wenn ich auf dem ersten Blick nichts gutes sehe wieder raus. Wenn was da ist, direkt ein Ladydrink und wenn es passt so schnell wie möglich wieder raus. Habe mich noch nie so viel auf dem Zimmer aufgehalten wie letztes mal. Da auch draußen im Kokomos oder Phillis nicht geraucht werden darf bin ich auch da nicht mehr hingegangen. Früher habe ich dort stundenlang gesessen und bei Zigaretten und Bier den Treiben auf den Fields gefröhnt. Vor den Kirchenpuffs kann draußen noch geraucht werden. Also hab ich ab und an dort gesessen. Alles im allen kotzt mich die Regel nur an. Im HISO halte ich mich eh ungern auf. Einfach zu laut. Ein Gespräch ist für mich da quasi unmöglich. Also einmal schau ich mir das im Jan/Feb noch mal an und wenn sich nichts geändert hat sind die Phills tot für mich und es geht wieder nach Thailand!
  6. Ich habe den Sound und die Kraft von AC/DC immer geliebt, schlaf gut Malcom, wir werden Dich nie vergessen.
  7. Das hatte ich schon mehr als einmal wenn ich von der MoA zum Flughafen wollte. Den Koffer gab es ohne Diskussionen wieder zurück und gezahlt habe ich auch nichts. Allerdings war meine Frau mit dabei und es kann schon sein, das die Taxifahrer da anders reagieren.
  8. ..ich meine mal, das am Airport genug gelbe und weiße taxen rum stehen...wenn nicht , warte ich eben ein kurzen moment. die dritten anbieter sind private Fahrer die sich Autos ausgeliehen haben aber auf der anderen seite stehen müssen. natürlich lachhaft wenn bis ermita 600- 700 php aufrufen und bei nachfrage warum so teuer.. als Erklärung, ihre Autos sind besser . ja bleibt eben nur ein leichtes grinsen .
  9. Was machst du, wenn wie bei mir mal, der Koffer hinten im Kofferraum liegt? Da kann aussteigen teuer werden!
  10. AC/DC Gitarrist Malcom Young stirbt im Alter von 64

    ...meine absolute Favoriten Band. Bei etlichen live Konzerten gewesen . R.I P .
  11. Malcolm Young, der langjährige Gitarrist und Mitbegründer der weltberühmten Rockband AC/DC, ist im Alter von 64 Jahren gestorben. Das teilte die Band auf Facebook mit. mehr hier
  12. Earlier
  13. Was hat es denn für einen Sinn, da zu protestieren? Ich kenne solche Listen mit Mondpreisen zu Genüge. Ich lache die entsprechende Person ganz einfach aus und habe sofort meine Ruhe. Es scheint aber genügend Deppen (Koreaner??) zu geben, die die Preise tatsächlich zahlen. Sonst würde das Geschäftsmodell ja nicht funktionieren. Bin inzwischen auch schon mehrmals aus einem Taxi ausgestiegen, wenn der Fahrer "vergessen" hat, das Taximeter einzuschalten. Die Verarsche in Manila wird mit jedem Jahr schlimmer.
  14. ... und Koreaner verderben in Angeles und in Cebu die Preise! Ansonsten sind sie aber verträglich. Viele sind sie länger in den in den Phils, um dort Englisch zu lernen.
  15. Im August bin ich bei der Suche nach einem Taxi vom Flughafen zum Busbahnhof Victory Liner Pasay (ca.150 PhP) von einem privaten Taxi-Anbieter anhand einer professionell gedruckten Preisliste geködert worden für 1800,- PhP mit ihm und seinem Wagen zu machen. Asl ich dies Angebot empört und lautstark zurückgewiesen habe waren viele Agenten und darunter auch Ladies sofort zur Stelle und auf seiner Seite. Mir blieb nur der Rückzug in den Flughafen und eine telefonische Bestellung bei Grab. Deren Transport war ehrlich und fair. Uber war nicht erreichbar.
  16. Das gescheiterte Kalifat der Philippinen

    Meinen Informationen entsprechend sind viele Filipinos ( überwiegend die nicht aus Manila) bei hartem Kurs "martial law" und Anti-Drogen Kampf auf der Seite Dutertes. Wenn es denn hilft, das Land zu beruhigen und sicherer zu machen, nehm ich es hin. Ich mag das Land und seine Girls. Mir ist außer Taschendiebstahl selbst noch nichts ernstes widerfahren.
  17. Nichtraucherschutzgesetz tritt in Kraft

    Das ist die schlechte Nachricht, vor allem wahrscheinlich totaler Männerüberschuss.. Reiesender 11
  18. Nichtraucherschutzgesetz tritt in Kraft

    Ich habe nun mal alle Bars auf der Fields zwecks Rauchen abgecheckt, die meisten halten sich dran und in gewissen Bars in denen nicht mehr geraucht werden kann schmeckts schon bisschen grusig, es ist ja bekannt dass Zigarettenrauch solche Geschmäcker neutralisiert. Einen geschlossenen Raucherraum innerhalb der Bar haben: Equus, Arcadia, Voodoo und Angelwitch/Roadhouse. Ganz normal geraucht werden kann im Yakusoku, Apple und Sapphire, im Camelot kann "upstairs" geraucht werden. E-Zigaretten sind gestattet unter anderem in der Q-Bar und XS Bar. Das wäre der Stand von den letzten 3 Tagen, kann sich natürlich jederzeit wieder ändern, in vielen hier nicht genannten Bars kann im CR geraucht werden, es sind dort jeweils Aschenbecher aufgestellt. und im ganzen HiSo kann geraucht werden, dort ist nun auch so voll wie noch nie
  19. Edgar Pamintuan sowie 17 weitere Bürgermeister, darunter auch der Mayor von Subic, wurden wegen angeblicher Verbindungen zum Drogenhandel die Befehlsgewalt über die Polizei entzogen. Nachdem vor einiger Zeit drei Shabu Labore in Angeles ausgehoben wurden haben die weiteren Ermittlungen wohl eine Verbindung zu Ed ergeben. http://iorbitnews.com/edpam-17-mayors-governor-stripped-police-powers-due-alleged-drug-links/
  20. Ich wünschte mir aber den guten alten Flug BKK-CRK -BKK wieder zurück, einfach weil es massenhaft billige Flüge nach BKK gibt.
  21. Stimmt schon, sind oft ganz andere Leute die gerne denken das Leben ist so ein Freizeitpark wie Thailand. Kann man schlecht beschreiben, merkt man aber. Die Herren fehlen manchmal ihre Einkaufszentren und Badestrände. Ist aber OK, wenn sie nicht ihre irren urdeutschen schlechten Angewohnheiten mitbringen... über alles zu meckern und zu denken, dass man was besseres ist.
  22. Dann sag mir bitte, in wieweit sich das Clientel unterscheidet? Würde mich interessieren....
  23. Neiiin, bitte nicht!! BKK-Clark hatten wir schon und das hat ein bestimmtes Pattayaklientel angespült auf das ich in Angeles verzichten kann. Die aufwändige Anreise ist auch ein Schutz für Angeles. Die Leute die mit Qatar oder Emirates in Clark landen wollen sowieso auf die Philippinen. Und die nervige Anreise über Manila nimmt nicht jeder auf sich.
  24. Nichtraucherschutzgesetz tritt in Kraft

    Als Raucher ueberlege ich mir jetzt immer mehr, ob ich ueberhaupt noch nach Angeles City oder Manila fahren will. Kambodscha reizt mich derzeit mehr. Liberalere Raucherregelungen sind hier nur ein Aspekt, meine Abscheu vor unkultivierten korrupten Moerdern an der Spitze des Staates (Gut, da sieht es weder in Kambodscha noch in Thailand so komplett anders aus, aber dennoch ...) und vor allem das komplette Fehlen von Unterhaltungs- und Ausgehmoeglichkeiten abseits der Bars (Auch hier hat Manila die Nase vorn, aber kein Vergleich zu Phnom Penh oder Siem Reap) spielt auch eine Rolle. Und, als ehemaliger Barbesitzer in Wien und Pattaya kann ich sehr wohl bestätigen, dass ein Rauchverbot den Umsatz massiv reduziert. Eine Bar lebt eben nicht nur von sportlichen, Gesundheitsbewussten Gaesten, im Gegenteil. Das kann man jetzt bewerten wie man will, Fakt bleibt, dem Besitzer bleibt mehr Gewinn bei einem Kunden der 4 oder 5 Bier und vielleicht noch den einen oder anderen Averna oder Jaegermeister konsumiert, als von einem der vor einem biologischen trueben Apfel-Hollundersaft sitzt ...Und die chance, dass Ersterer ein Raucher ist, der andere nicht, ist sehr Gross.
  25. das sind ja auch die Tage an denen Donald Trump auf den Phils ist, wie siehts in der Zeit aus mit den Bars?
  26. ...als wenn es nicht schon genug feiertage geben würde.
  27. Pattaya clark wäre cool
  28. Quelle? Buchbar ist das definitiv noch nicht!
  1. Load more activity