Blogs

 

Media Server

Habe für mich und zwei bekannte jeweils einen Media Server zusammen gestellt. Diese nutzen für Filme und Serien Plex. Dies sucht automatisch infos, fanart und cover für die Medien heraus und bietet eine schöne Menu Oberfläche. http://www.plexapp.com/

Wizard

Wizard

 

HowTo: Wie erstelle ich ein neues Album

Auf Anfrage von Harley Garry hier einmal ein Tutorial wie man ein neues Album erstellt, und dann die Bilder auch einbindet in voller Grösse. 1. Auf Gallery im oberen Menu klicken 2. auf Upload kicken 3. Hier hat man nun die Wahl ob man in ein bestehendes Album Bilder hochladen möchte oder ein neues anlegen will, für dieses Tutorial entscheiden wir uns für ein neues Album. 4. Nun bekommt man die Übersicht wo man alle Informationen für das neue Album angeben kann. Wie. z.B. ob es Privat oder öffentlich ist, wie es sortiert sein soll etc . Wenn man fertig ist klickt man einfach auf Save. 5. Nun wird das ausgewählte Album angezeigt und man kann Dateien hinzufügen. 6. Wenn dies nun geschehen ist kann man neben dem Bild das man in einen Post einbinden will auf Options klicken. 7. Es erscheint ein Menu, hier wählt man Share links 8. Es kommen nun die unterschiedlichsten Möglichkeiten dieses Bild einzubinden. Dies ist eventuell hilfreich solltet ihr das Bild in einem anderne Forum nutzen wollen. Bei uns aber braucht ihr nur dne bbccode kopieren. 9. Diesen dann einfach nur noch dort in den Beitrag einfügen wo ihr ihn haben möchtet. 10. Fertig

Wizard

Wizard

 

Ubuntu 11.04

Es ist mal wieder so weit nachdem ich nun einige Monate extrem viel mit Windows gearbetiet habe (mein mac hat sich ja verabschiedet) hatte ich lust die neue Version von Ubuntu zu testen. Ich hatte ja mal vor einigen Monaten einen Thread gestartet wo ich einige Informationen zu Ubuntu geposted hatte. Hier mal ein Link Es hat sich einiges getan zumindest was die Oberfläche angeht. Diese wird nämlich nun nicht mehr wie in der vergangenheit von Gnome geschmückt sondern von Unity . Dieser schritt sorgte für viele in der Ubuntu Community für unmut. Nach eigenen tests finde ich man sollte der neuen Oberfläche ein chance geben, vor allem da Sie ja auch noch weiter entwickelt wird. Eine eher negative review von zdnet . Ein ganz nützlicher link zur anpassung der Oberfläche . Mein Desktop Es sollte auf jedenfall mal von allen getestet werden die eine Alternative suchen. Würde ich nicht so "abhängig" von Adobe sein währe Windows bei mir nicht mehr auf dem System. Alternative Distros Fedora Mint Arch Debian OpenSuse

Wizard

Wizard

 

Huawei X3

Am 1. September 2011 wurde bei Lidl das Huawei X3 in Deutschland eingeführt. Das erste wohl ganz gute Android Handy zum kleinen Preis von 99,- euro. Ich habe mir eines von diesen von einem Bekannten mitbringen lassen, und habe es nun einige Wochen getestet. Dies ist mein erstes Smartphone da man mich normalerweise mit Handys/Cellphones jagen kann. Ja es gibt auch Technologie die ich nicht mag bzw. gerne nutze :post-22-1189540660: . Allerdings hat mein altes Nokia den Geist aufgegeben und so kam dieses Angebot gerade recht. Den test in der Netzwelt findet ihr hier . Finde das dieses Telefon einfach perfekt für die Philippinen zur Zeit ist. Es ist günstig bietet Mobiles Internet, synchronisiert alle kontakte mit Google und Musik kann man auch noch mitnehmen. Persönlich finde ich es gelungener als das Galaxy II welches ich auch schon probeweise hatte mir aber viel zu gross war. Es folgt noch ein Video von CNet Wer jetzt lust bekommen hat sich das auch als zweit Handy oder wie auch immer zu kaufen kann dies hier tun.

Wizard

Wizard

 

HowTo: Nutzung von MyMedia

Da sich einiges verändert hat fange ich mal mit einer Reihe Tutorials an. Als erstes wird heute der "My Media" button erklärt. Der button ist nur da wenn ihr einen neuen Thread startet, oder in den vollwertigen Editor wechselt. Wenn du diesen aktiviert hast bekommst du eine Übersicht der verschiedenen Kategorien in denen du schon etwas hochgeladen hast oder auch nicht. Hier musst du die entsprechende Kategorie auswählen aus der du Bilder einbinden willst. In meinem Fall ist es für diesen Blog eintrag ein Bild aus meiner Galerie. Wenn bei euch in Galerie Alben nicht angezeigt wird, liegt dies daran das ihr nur in eine Kategorie hochgeladen habt, diese aber nicht von euch erstellt wurde. Daher ist es am einfachsten einfach auf Gallery Images zu klicken da hier alle eure Bilder angezeigt werden, aktuelle sind am Anfang der Auflistung. Nun müsst ihr nur noch auf die Bilder klicken die ihr in das Posting einbinden wollt. Diese werden dann per media link eingefüght. Mann kann auch alte Attachments, Blog einträge etc so in ein Posting im Forum einbinden. Allerdings gibt es bei attachments keine Vorschau, was eventuell ein nachteil ist und es daher empfohlen wird für Bilder eine eigene Galerie anzulegen oder in eine der bestehenden hochzuladen. Du kannst natürlich auch immer noch Bilder über einen Rechtsklick aufs Bild -> link kopieren und dann durch einen klick auf den "Image" Knopf einbinden. Was dazu führt das dieses in voller grösse im Forum ist. Das wars nun sind eure Bilder in eurem Beitrag. Ich hoffe es hilft

Wizard

Wizard

 

Wohnungssuche in AC

Wie findet man am besten eine preiswerte Unterkunft in AC für einen längeren Zeitraum ? Leider oder zum Glück ist Angeles City nicht mit Pattaya, Thailand zu vergleichen, mit seiner grossen Kapazität an Hotels, Service-Apartments, Wohnungen und Häuser speziell für Ausländer und Dauerurlauber. Die Hotels nähe Fields geben zwar einen Preisnachlass von 10-20% für einen längeren Aufenthalt, sind somit aber immer noch nicht als wirklich günstig zu bezeichnen. Wenn man nur 1-3 Monate in Angeles City verweilen möchte und nicht bereit ist, zwischen US$30 und US$50 pro Nacht zu zahlen, so empfiehlt sich ein kleineres Hotel etwas abseits der Fields Avenue. Diese sind zwar immer noch teurer als die Monatsmiete eines kleines Häuschen, aber man hat den Vorteil der Flexibilität und muss nicht erst die gesamte Inneneinrichtung dazu kaufen. Für ein Zimmer in einem der kleineren Hotels sollte man in etwa mit 10.000 bis 20.000 Pisos im Monat rechnen. Natürlich sind das keine 4-Sterne-Hütten, sondern einfache Unterkünfte wie sie das Patio Inn, Sun Moon, Koala oder das Airmes bieten. Diese eher spartanischen Häuser sind mit dem Jeepney oder Trike in wenigen Minuten von der Fields zu erreichen. Für jemanden der dauerhaft in Angeles City wohnen möchte, kommt natürlich ein eigenes Haus oder Apartment in Frage. Ganz einfache Häuschen bekommt man schon ab 4.000 Pisos im Monat zur Miete, jedoch müssen diese i.d.R. komplett selbst eingerichtet werden. Zu der Monatsmiete kommen dann noch nach Verbrauch die Strom- und Wasserkosten und bei Bedarf Kabel-Fernsehen und Internet dazu. Es ist also durchaus möglich, bei bescheidenen Ansprüchen mit etwa 10.000 Pisos im Monat die Fix- und Nebenkosten abzudecken. Grössere Häuser werden ab 10.000 Pisos im Monat vermietet und erreichen auch schnell ein Vielfaches dessen. Neben den Aushängen am Schwarzen Brett von Normas Money Changer und Margarita Station empfehle ich noch das kostenlose Blue Book, welches u.a. in Reisebüros z.B. Beeline Travel ausliegt. Wirkliche Schnäppchen werden hier allerdings eher rar gesät sein, da diese Anzeigen in den meisten Fällen sowieso eher auf Ausländer abzielen, die bereit sind mehr als der durchschnittliche Filipino zu bezahlen. Am besten nimmt man sich etwas Zeit und spaziert oder fährt mit dem Roller die ganzen Seitenstrassen ab und schaut Ausschau nach For Rent-Schildern. Dann kann man auch direkt beurteilen, ob einem die Gegend behagt oder man doch lieber woanders seine Zelte aufschlagen will. Und selbstverständlich gilt : Je weiter man sich von der Fields Avenue entfernt, umso preiswerter werden die Unterkünfte.

Mariachi

Mariachi

 

Mein erstes mal

So der erste Eintrag in das neue Blogsystem von ChizMiz.net . Diese neute Kategorie in unserem Online Angebot haben wir “MyChizMiz“ getauft. Hier habt ihr die möglichkeit eure eigenen Reiseblogs zu führen oder einfach einen interessante Kolumne zu schreiben. Es ist auch möglich einen offenen Blog zu führen, also einen der auch von Gästen gelesen werden kann. Member die einen dauerhaften Blog führen möchten können auch gerne ihren eigenen URL erfragen, dieser sieht dann wie folgt aus membername.chizmiz.net . Wir wünschen euch viel Spass mit dem Blogsystem und hoffen auf gute Unterhaltung. P.S.: Wer fragen hat kann diese gerne hier stellen und ich versuche zu helfen :wizard:

Wizard

Wizard